Naturheilpraxis Goldmann

QIGONG

Qigong ist die Arbeit mit dem „Qi", was frei übersetzt so viel wie „tägliche Lebensenergie" bedeutet.

In stillen bzw. bewegten Übungen, die im Sitzen, Stehen oder Liegen vollzogen werden, werden Meridian-und Organsystem bzw. die Energiebahnen des Körpers positiv beeinflusst, das „Qi" zum Fließen gebracht, Blockaden gelöst. Beweglichkeit und Wohlbefinden werden dadurch gleichermaßen gesteigert. Darüber hinaus geht es im Qigong um den Weg der „inneren Kultivierung": die Lebenspflege, Pflege des Körpers, des Geistes und der Seele. Die über 1000 verschiedenen Übungsrichtungen beinhalten darum auch häufig Atemübungen und Meditationsformen.

In unserer hektischen westlichen Welt bietet Qigong eine Insel der Ruhe in uns selbst, eine Möglichkeit, unsere Lebensenergie zu nähren und eine gesunde, lebensbejahende Einstellung zu gewinnen.



Um eine TCM Behandlung maßgeblich zu unterstützen und den Heilungsprozess zu fördern, zeige ich meinen Patienten (auf Wunsch) gerne die passenden Qigong Übungen, bis hin zu einem kompletten individuellen Trainingsprogramm.

Auch Qigong Massage ist als Behandlungsform ein sehr wirkungsvolles Mittel, um eine Beschwerden zu lindern und den Zustand eines Patienten zu verbessern.